Modetrends Damen 2012

Die Modetrends im Frühjahr und Sommer 2012 – mit einem neuen Look ins neue Jahr Modetrends Frühjahr und Sommer 2012 Damen

Der letzte Schnee ist geschmolzen, die Tage werden wieder länger und die dunkle Jahreszeit neigt sich so langsam dem Ende zu – ein neuer Frühling zieht ins Land und auch in der Welt der Mode kommt mit dem Jahr 2012 ein taufrischer Look auf uns zu. Auf diese Modesaison können wir uns wirklich freuen – sie ist angereichert mit spannend neuen Modetrends, was sich letztes Jahr gut bewährt hat ist auch dieses Jahr wieder “In” und vergessene Trends treten im Jahr 2012 wieder verstärkt in den Vordergrund. Im Frühjahr und Sommer 2012 erblüht die Damenmode in zart-romantischen Pastellfarben, florale Muster und verschiedene Prints liegen mal auch dieses Jahr voll im Trend und wieder einmal erfindet sich ein alter Modetrend aufs neue – denn auch die goldenen 20er feiern im Jahr 2012 ihr großes Comeback.

Weniger ist Mehr – dezente Pastellfarben im Vordergrund

Maison Scotch Shirt in Pastelfarben

Maison Scotch Shirt bei Zalando

Auch dieses Modejahr kannst Du Farbe bekennen, dennoch geht es im Frühling und Sommer 2012 in Sachen Farbe eher etwas sanfter zu. Auffällige Farben solltest Du diesen Frühling und Sommer nicht unbedingt wild miteinander kombinieren, dieses Modejahr setzt nämlich eher auf eine schlichte Farbkombination, die sich in dezenter Zurückhaltung übt. Ganz groß im kommen sind diesen Frühling und Sommer auch die zart-romantischen Pastelltöne. Bekleidung ist im hellen Citrus Gelb, im sommerlichen Apricot, im frischen Mint, im zuckersüßen Rosa oder in sinnlichen Fliedertönen gehalten. Eine absolute Trendfarbe im Bereich der Pastelltöne ist ein kühles Eisblau. Sowohl bunte Farben, als auch die sanften Pastelltöne werden dieses Modejahr mit gedeckten Farbtönen kombiniert. Zu den gedeckten Farbtönen zählen Taupe, Dunkelblau, Camel und natürlich sind in der Farbpalette auch die Dauerklassiker Weiß und Schwarz vertreten. Pastelltöne können dieses Modejahr von Dir aber auch gerne im Komplett-Look getragen werden. Besonderes hübsch – eine Hose im frischen Mint zusammen getragen mit einem Top im zarten Flieder. Dies ist aber nur eine von vielen möglichen Varianten – die verschiedenen Pastelltöne lassen viele Kombinationsmöglichkeiten zu und in dieser Hinsicht kannst Du deiner Kreativität freien Lauf lassen.

Prints – auch dieses Jahr wieder angesagt und voll im Trend

Prints haben uns ja schon die vergangene Modesaison begleitet und auch dieses Jahr müssen wir auf diesen Modetrend nicht verzichten. Im Bereich der Prints ist in diesem Frühling und Sommer die Bandbreite wieder riesig groß, viele verschiedenen Varianten ermöglichen die Zusammenstellung eines individuellen und persönlichen Looks. Futuristisch angehauchte Blumen und florale Muster lassen diesen Modetrend dieses Jahr so richtig aufblühen und wenn Du modischen Prints bisher noch nicht so viel abverlangen konntest, dann bringen dich vielleicht die lustigen Gemüse-Prints dieser Saison auf den richtigen. Alle Tierliebhaber können sich freuen, denn auch im Frühling und Sommer 2012 unternimmt die Modewelt einen Ausflug in das Tierreich. Sprich, die Animal-Prints bleiben uns in dieser Modesaison erhalten und so wird es auch dieses Modejahr im Hinblick auf Prints wieder absolut tierisch. Trendsetter im Tierreich sind dieses Jahr hübsch gefiederte Vögle und absolut niedliche Kätzchen, diese Vertreter ihrer Rasse gibt es dieses Modejahr bestimmt öfters auf den Klamotten zu sehen.

Goldene Zeiten für die Modewelt – die 20er Jahre sind wieder da

Charlestonkleid von see U soon

Charlestonkleid bei Zalando

In der Welt der Mode ist es nichts neues, dass ein längst in Vergessenheit geratener Trend auf einmal wieder auftaucht und ins Leben zurück gerufen wird. Auf die Damenwelt kommen im Frühjahr und im Sommer 2012 wirklich goldene Zeiten zu, denn diese Modesaison feiern die 20er Jahre ihren großen Comeback. Das heißt es werden wieder recht tief sitzende Röcke getragen, doch auch ein eleganter Hosenanzug oder ein wild flatterndes Kleid ist diese Modesaison repräsentativ für die 20er Jahre. Charakteristisch für die 20er Jahre ist natürlich das Charlestonkleid und so ist das niedliche Hängerkleidchen auch ein besonderer Glanzpunkt in den Frühjahr- und Sommerkollektionen des Jahres 2012. Die zuckersüßen Hängerkleidchen gibt es diese Modesaison natürlich in den unterschiedlichsten Ausführungen – egal ob flauschige Federn, verspielte Fransen, ausgefallenen Muster oder ein glamouröser Glitzer-Look, es ist wirklich für jeden Geschmack etwas passendes mit dabei.

Leicht, lässig, sportlich – der neue Sport Chic-Look ist da

Mode, die den nötigen Chic für den Berufsalltag aufweist und sich zeitgleich für sportliche Freizeitaktivitäten eignet – das ist der neue Sport Chic-Look. Zu diesem lässig legeren Stil gehören sportive Anoraks mit Tunnelzug, ebenso wie alltagstaugliche Tops aus Fallschirmseide und Netzstoffen. Die sportlichen Elemente der trendnahen Mode erinnern an die Sportswear der 90er Jahre, dennoch können die Kleidungsstücke aus den diesjährigen Kollektionen mit mehr Raffinesse im Bereich der Schnitte punkten. Der Sport Chic Look ist jedenfalls ein wirklich hipper Modetrend, der alle anspricht, die das neue Jahr ein wenig lässiger durchschreiten wollen.

Glitzer, Glanz und Glamour mit dem Metallic-Look

Zalando Rock im Metallic-Look

Metallic-Rock bei Zalando

Obwohl das neue Modejahr in vielerlei Hinsicht auf Schlichtheit setzt, musst Du auf besondere Extravaganz dennoch nicht verzichten. Absolut angesagt ist diese Modesaison nämlich auch der Metallic-Look. Der glamouröse Glitzer-Look präsentiert sich in den verschiedensten Variationen, die Kollektionen sind mit vielen ausgefallenen Modellen und extravaganten Designs angereichert. Sweater und Tops sind aus glänzenden Silber- oder Goldstoffen gefertigt, funkelnde Pailletten geben jeder Bekleidung den letzen Schliff, beschichtete Hosen und Jeans schimmern in verschiedenen Farbtönen und auch glänzendes Lackleder kannst Du dieses Jahr mit gutem Gewissen tragen. Natürlich gibt es auch im Metallic-Look eine auserkorene Trendfarbe, herauskristallisiert hat sich hier edles Silber. Silberne Bekleidungsstücke werden diese Modesaison also sehr gerne getragen. Besonderes gut lassen sich solche zusammen mit einem dezenten Weiß tragen, diese Kombination stellt diese Saison ein absolutes Modehighlight dar.

Deine Meinung